Der CVJM Castrop e. V. ist ein Ortsverein innerhalb des CVJM Westbundes. Die CVJM sind über die ganze Welt verteilt und orientieren sich alle an der Pariser Basis. Unser Verein in Castrop-Rauxel wurde 1898 gegründet. Er wird ausschließlich von Ehrenamtlichen geführt und bemüht sich in der heutigen Zeit um einen erneuten Aufschwung!

  Aktuelle Themen in unserem Verein:
 

Die Jahreslosung für 2019 steht in Psalm 34, Vers 15 und lautet: Suche Frieden und jage ihm nach!

.     Herzliche Einladung zum  Siedler-von-Catan-Turnier am 23.2. um 14 Uhr im Wichernhaus! Einladung hier.

      Die Jahreshauptversammlung ist am 17. März um 15 Uhr. Bitte notieren und kommen! Info hier. 

      Die Winterfreizeit der Jungschar fand Anfang Januar im Dorf Rauxel statt. Bericht hier. Fotos da.

    Unser 120-jähriges Vereinsjubiläum im September 2018 war ein voller Erfolg! Der Gottesdienst war feierlich und zum Mittagessen blieben etwa 130 Personen. Bilder sind im Fotoalbum.

    Gott, der Herr über Leben und Tod, nahm am 1.8.2018, plötzlich und völlig unerwartet, den langjährigen Leiter unserer Jungbläser-Ausbildung, treuen Bläser unseres Posaunenchors und ehemaliges Vorstandsmitglied Bernd Reinelt (1944 – 2018) zu sich in die Ewigkeit. Wir danken dem allmächtigen Gott, für die Zeit die wir mit Bernd verbringen durften, und befehlen ihn nun seiner Gnade und Barmherzigkeit an. Wir sind gewiss, er kann nun sehen was er immer geglaubt hat! - Den Nachruf des CVJM Castrop findest du hier.

    Seit Februar spielen wir in der Gruppe "Kreuz-As" dienstags Karten. Komm dazu! Mehr darüber hier.

   Das bunte Vereinsleben in 2018: Die Bläservesper war wieder ein Erfolg. Die Winterfreizeit verbrachte die Jungschar in Dorf Rauxel. Das Siedler-von-Catan-Turnier im Februar gewann Christian Hoffmann. Bibelquiz-Vereinsmeister wurden im März Marcel und Fiona. Unsere Jahreshauptversammlung war am 15. April. Die Fußball-VM im April fand diesmal in der Turnhalle der Schillerschule statt. Im Mai gab es ein Zeltlager, im August eine Sommerfreizeit XXS.  Die Radtour führte diesmal über Do-Nette und am Kanal entlang nach Waltrop. Unsere Cyclassics reizte in diesem Jahr nur zwei Teilnehmer. das 120-jähriges Vereinsjubiläum am 9.9. war ein voller Erfolg! Der Gottesdienst war feierlich und zum Mittagessen blieben etwa 130 Personen. Unsere Geographie-Olympiade war im Oktober. Es siegte Nils Roepke. Endlich wieder TT-Vereinsmeisterschaft! In diesem Jahr gewann Wolfgang Brandenburg. Den  Novembervortrag hielt Jonas Neuhaus. Er berichtete von seinem Freiwilligendienst in Peru. Unsere Bläservesper fand am dritten Advent in der Lutherkirche statt. Sie war gut besucht. Bilder von fast allen Ereignissen sind im Fotoalbum zu betrachten.

In der Tischtennis-Spielrunde im CVJM-Kreisverband führen wir die 35. Spielrunde durch. Unser Verein beteiligt sich mit einer Mannschaft. Die Tabelle befindet sich unter Tabelle , die genauen Ergebnisse sieht man unter Ergebnisse Oberliga . Die neue Runde startete nach den Herbstferien.

 
 

Unser Jahresprogramm 2019 für die Vereinsfamilie (bitte vormerken!):

23.02.2019 Siedler-Turnier
17.03.2019 Jahreshauptversammlung
24.03.2019 Bibelquiz-VM
07.04.2019 Fußball-Vereinsmeisterschaft
29.05.-02.06.2019 Jungschar-Zeltlager
20.06.2019 Radtour
06.07.2019 CVJM-Cyclassics
16. - 23,08.2019 Jungschar-Sommerfreizeit
15.09.2019 Wandertag
03.10.2019 Gamescon
12.10.2019 TT-Vereinsmeisterschaft
16.11.2019 Geographie-Meisterschaft
21.11.2019 November-Vortrag
15.12.2019 Bläservesper

 

Unsere Beiträge ab 1.7.2015:

Kinder (bis 13 Jahre)

monatl. 1,50 Euro

18,- Euro

Jugendliche (14-17 Jahre)

monatl. 2,50 Euro

30;- Euro

ab 18 Jahre (berufstätig)

monatl. 6,00 Euro

72,- Euro

Ermäßigter Beitrag

monatl. 4,00 Euro

48,- Euro

Bei Vorliegen einer Einzugsermächtigung buchen wir den Beitrag für ein halbes Jahr im Voraus ab. Barzahler bitten wir um entsprechende Terminierung.

 
 





Pariser Basis, die Grundlage der CVJM-Arbeit in aller Welt:

Die Christlichen Vereine Junger Männer haben den Zweck, solche jungen Männer miteinander zu verbinden, welche Jesus Christus nach der Heiligen Schrift als ihren Gott und Heiland anerkennen, in ihrem Glauben und Leben seine Jünger sein und gemeinsam danach trachten wollen, das Reich ihres Meisters unter jungen Männern auszubreiten. Die CVJM sind als eine Vereinigung junger Männer entstanden. Heute steht die Mitgliedschaft allen offen. Männer und Frauen, Jungen und Mädchen aus allen Völkern und Rassen, Konfessionen und sozialen Schichten bilden die weltweite Gemeinschaft im CVJM. Die "Pariser Basis" gilt heute im CVJM-Gesamtverband in Deutschland e. V. für die Arbeit mit allen jungen Menschen.