Tipps für die Quarantänezeit zu Hause:

Am Gottesdienst online in Castrop teilnehmen

Zurzeit ist ein sonntäglicher Gottesdienstbesuch wegen der Coronakrise nur eingeschränkt möglich. Zum Glück bietet die Paulusgemeinde auf ihrer Homepage www.paulusgemeinde-castrop.de unter Online-Gottesdienste in Coronazeiten jeden Sonntag ab 10:15 Uhr die Möglichkeit zur Teilnahme an einer Live-Übertragung an. Die Aufzeichnung dieses Gottesdienstes lässt sich danach jederzeit aufrufen.

Darüber hinaus könnt ihr euch dort auch das jeweils aktuelle Jugendmeeting vom Samstag anschauen. Ihr findet es unter Interessante Youtube-Videos. Unbedingt reinschauen!

Zu Hause um zehn schon ´was vor?

     Wenn ihr eine regelmäßige Aktion für euren Alltag in der häuslichen Isolation sucht, solltet ihr die Seite https://www.zuhauseumzehn.de/ des evangelischen Jugendwerkes BW aufrufen. Dort findet ihr für jeden Tag eine Anregung: Eine für Kinder, eine Idee für Jugendliche und einen Denkanstoß. Es lohnt sich und bereitet Spaß.

 Quarantäne-Programm: Ein Service beim CVJM Westbund

Unsere Dachorganisation, der CVJM Westbund, bietet einen besonderen Service für den Zeitraum der Kontaktsperre auf seiner Homepage. Unter der Adresse https://www.cvjm-westbund.de/website/de/cw/quarantaene-programm findet ihr einen Kalender mit Programmpunkten, die CVJM-Vereine und andere christliche Organisationen im Netz anbieten. Wenn ihr darauf klickt, könnt ich sofort teilnehmen. Ihr erspart euch so eine langwierige Suche und trefft auf ein vielseitiges Angebot.